Stippvisite Schottland

Für Fragen und persönliche Beratung: 040/36 45 20


Dies ist eine DERTOUR-Autotour 2017 mit vorgebuchten Unterkünften.
Die Tour ist abänderbar gemäß Ihren Wünschen. 


Rundreisenbeschreibung:

Stippvisite Schottland, ab € 365 p.P.
Autotour 8 Tage/7 Nächte ab Edinburgh/bis Perth

Höhepunkte dieser Reise:

·         besonders preisgünstig

·         Übernachtung in ausgesuchten Gästehäusern mit familiärem Anschluss in Zimmern mit eigenem Bad

·         Hauptstadt Edinburgh

·         Besuch der Hebrideninseln Isle of Mull und Iona (fakult.) sowie der Isle of Skye

·         Loch Ness, Whiskyregion Speyside und die schöne Region Perthshire

 


Schottland lockt mit seinen faszinierenden Landschaften, Inselwelten, einer Vielzahl von kulturellen Stätten und historischen Gebäuden jährlich tausende Besucher an! Kommen auch Sie!

Reiseverlauf:
 

8 Tage/7 Nächte
 

1. Tag: Edinburgh
 
Individuelle Anreise nach Edinburgh. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Übernachtung im Raum Edinburgh.

2. Tag: Edinburgh - Oban
 
Sie fahren entlang des Loch Lomond, dem größten Binnensee Großbritanniens und über Inveraray nach Oban an der Westküste. 2 Nächte in der Umgebung von Oban. Ca. 240 km/ca. 3,5 Std. (F)

3. Tag: Hebrideninseln Isle of Mull/Iona
 
Ausflug mit der Fähre auf die Insel Mull mit einer sehr abwechslungsreichen Küstenlandschaft und die Insel Iona, die Ruhestätte vieler schottischer Könige. Ca. 60 km/ca. 1 Std. (F)

4. Tag: Oban - Isle of Skye
 
Durch spektakuläre Landschaften, vorbei am Glenfinnan Monument, geht es nach Mallaig. Dort setzen Sie mit der Fähre zur Isle of Skye über. Es lohnt ein Besuch des Kilt Rock, eines Felsens in Kiltform. Übernachtung auf der Insel. Ca. 200 km/ca. 4 Std. (F)

5. Tag: Isle of Skye - Inverness
 
Weiterreise entlang Loch Lochy und Loch Ness (Möglichkeit zur Bootsfahrt) zur Ruine von Urquhart Castle. 2 Nächte in der Nähe von Inverness. Ca. 180 km/ca. 2,5 Std. (F)

6. Tag: Sutherland/nördliche Highlands
 
Erkunden Sie Inverness, die Hauptstadt der Highlands! Auf der Weiterfahrt können Sie z.B. einen Bootsausflug zur Delfinbeobachtung unternehmen oder das Dunrobin Castle besuchen. Ca. 200 km/ca. 3 Std. (F)

7. Tag: Inverness - Perth
 
Auf der Fahrt nach Perth sind verschiedene Zwischenstopps möglich, z. B. beim Schlachtfeld von Culloden. Für Whiskybegeisterte besteht die Möglichkeit das „Lebenswasser“ der Schotten in einer der Whiskydestillerien zu kosten. Übernachtung in der Umgebung von Perth. Ca. 220 km/ca. 3,5 Std. (F)

8. Tag: Perth
 
Auf der Rückreise lohnt ein Abstecher in die Universitätsstadt St. Andrews. Danach individuelle Abreise (falls Verlängerungsnächte gewünscht,
 wenden Sie sich bitte an unser Service-Team). Edinburgh ca. 70 km. (F)

9 Tage/8 Nächte
 
Bei dieser Variante haben Sie die Möglichkeit, die traumhafte Isle of Skye besser kennenzulernen.

1. Tag: Edinburgh 
Individuelle Anreise nach Edinburgh. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Übernachtung im Raum Edinburgh.

2. Tag: Edinburgh - Oban
 
Sie fahren entlang des Loch Lomond, dem größten Binnensee Großbritanniens und über Inveraray nach Oban an der Westküste. 2 Nächte in der Umgebung von Oban. Ca. 240 km/ca. 3,5 Std. (F)

3. Tag: Hebrideninseln Isle of Mull/Iona
 
Ausflug mit der Fähre auf die Insel Mull mit einer sehr abwechslungsreichen Küstenlandschaft und die Insel Iona, die Ruhestätte vieler schottischer Könige. Ca. 60 km/ca. 1 Std. (F)

4. Tag: Oban - Isle of Skye
 
Durch spektakuläre Landschaften, vorbei am Glenfinnan Monument, geht es nach Mallaig. Dort setzen Sie mit der Fähre zur Isle of Skye über. Es lohnt ein Besuch des Kilt Rock, eines Felsens in Kiltform. Übernachtung auf der Insel. Ca. 200 km/ca. 4 Std. (F)

5. Tag: Isle of Skye
 
Ganztagestour über die beeindruckende, abwechslungsreiche Insel.

6. Tag: Isle of Skye - Inverness 
Weiterreise entlang Loch Lochy und Loch Ness (Möglichkeit zur Bootsfahrt) zur Ruine von Urquhart Castle. 2 Nächte in der Nähe von Inverness. Ca. 180 km/ca. 2,5 Std. (F)

7. Tag: Sutherland/nördliche Highlands
 
Erkunden Sie Inverness, die Hauptstadt der Highlands! Auf der Weiterfahrt können Sie z.B. einen Bootsausflug zur Delfinbeobachtung unternehmen oder das Dunrobin Castle besuchen. Ca. 200 km/ca. 3 Std. (F)

8. Tag: Inverness - Perth
 
Auf der Fahrt nach Perth sind verschiedene Zwischenstopps möglich, z. B. beim Schlachtfeld von Culloden. Für Whiskybegeisterte besteht die Möglichkeit das „Lebenswasser“ der Schotten in einer der Whiskydestillerien zu kosten. Übernachtung in der Umgebung von Perth. Ca. 220 km/ca. 3,5 Std. (F)

9. Tag: Perth
 
Auf der Rückreise lohnt ein Abstecher in die Universitätsstadt St. Andrews. Danach individuelle Abreise (falls Verlängerungsnächte gewünscht,
 wenden Sie sich bitte an unser Service-Team). Edinburgh ca. 70 km. (F)

Reisetermine:
 
täglich vom 1.4.-31.10.

1. April - 30. Juni, 1. September - 31. Oktober
ab € 415,- pro Person im Doppelzimmer/ 7 Nächte
ab € 599,- pro Person im Einzelzimmer/ 7 Nächte
ab € 489,- pro Person im Doppelzimmer/ 8 Nächte
ab € 679,- pro Person im Einzelzimmer/ 8 Nächte

1. Juli - 31. August
ab € 449,- pro Person im Doppelzimmer/ 7 Nächte
ab € 621,- pro Person im Einzelzimmer/ 7 Nächte
ab € 513,- pro Person im Doppelzimmer/ 8 Nächte
ab € 699,- pro Person im Einzelzimmer/ 8 Nächte

ReiseInformationen: 

Gesamtstrecke: ca. 1.100 km (7 Nächte)

Reisetermine: 
täglich vom 1.4.-31.10.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 bzw. 8 Nächte in privaten Gästehäusern (B&B) in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück (F)
  • Reiseführer und DERTOUR Roadatlas Nordeuropa mit den Reiseunterlagen


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An-/Abreise
  • Mietwagen
  • ggf. Parkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • Fährüberfahrten