Im Land von König Artus

Für Fragen und persönliche Beratung: 040/36 45 20


Dies ist eine DERTOUR-Autotour 2017 mit vorgebuchten Unterkünften.
Die Tour ist abänderbar gemäß Ihren Wünschen.


Rundreisenbeschreibung:

Im Land von König Artus - Gästehäuser (B&B), ab €415
Autotour 8 Tage/7 Nächte ab Shrewsbury/bis Cardiff

Höhepunkte dieser Reise:

·         Snowdonia Nationalpark

·         Pembrokeshire Nationalpark

·         Cardiff

·         Brecon Beacons Nationalpark

 


IHR DERTOUR-VORTEIL:
 
Rundreisen-Vielfalt

Reiseverlauf:
 

8 Tage/7 Nächte
 
Willkommen in Wales - dem Land der vielen Gesichter, großen Traditionen, Mythen und Legenden! Atemberaubende Landschaften waren Inspiration vieler bekannter Schriftsteller und Dichter. Lassen auch Sie sich von dem Charme des kleinsten der britischen Landesteile begeistern!

1. Tag: Llangollen/Shrewsbury
 
Individuelle Anreise und Fahrt in die Region Llangollen bzw. in die Region Shrewsbury. Anreiseempfehlung: Cardiff (ca. 221 km bzw. 175 km), Flughafen Birmingham (ca. 130 km bzw. 90 km).

2. Tag: Llangollen/Shrewsbury - Caernarfon/Llanberis
 
Durch das wunderschöne, dramatische Snowdonia Gebirge fahren Sie nach Betws-y-Coed. Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, z. B. zur Besteigung des höchsten Berges von Wales, dem Mount Snowdon (1.085 m). Anschließend setzen Sie die Reise in die Region Caernarfon/Llanberis fort (2 Nächte). Ca. 125 km/ca. 2 Std. (F)

3. Tag: Snowdonia Nationalpark
 
Entdecken Sie die wunderschöne Region des Snowdonia Nationalparks! Sie können z.B. das Caernarfon Castle, die Krönungsburg von Prince Charles, besuchen oder mit der einzigen öffentlichen Zahnradbahn Großbritanniens, der Snowdonia Mountain Railway, fahren und während der Reise fantastische Ausblicke über den Nationalpark genießen. Ca. 200 km/ca. 2,5 Std. (F)

4. Tag: Caernarfon/Llanberis - Cardigan/Fishguard
 
Ihr erstes heutiges Ziel ist Portmeirion, ein italienisch angehauchtes Fantasiedorf. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, können Sie alternativ das beeindruckende, hoch über der Cardigan Bay thronende Harlech Castle besuchen. Anschließend fahren Sie weiter entlang der wilden, ursprünglichen Westküste. Unterwegs können Sie einen Stopp in Aberystwyth machen und eine kurze Wanderung zu den nahegelegenen Devils Bridge Wasserfällen unternehmen. 2 Nächte in der Region Cardigan/Fishguard. Ca. 220 km/ca. 3,5 Std. (F)

5. Tag: Pembrokeshire Nationalpark
 
Eine ganztägige Panoramatour durch Pembrokeshire, einer der schönsten Gegenden von Wales, erwartet Sie! In St. Davids können Sie eine imposante Kathedrale bewundern und im reizvollen Fischerort Tenby seine pastellfarbenen Häuser besuchen. Wenn Sie Ihren Urlaub noch aktiver gestalten möchten, empfehlen wir eine kleine Wanderung entlang der grandiosen Küste. Ca. 250 km/ ca. 4 Std. (F)

6. Tag: Cardigan/Fishguard - Cardiff
 
Der Tag steht im Zeichen der jungen Hauptstadt Cardiff. Besuchen Sie die imposante Burg in der Altstadt und die Wasserfestung Caerphilly Castle mit ihrem berühmten schiefen Turm oder machen Sie einen Einkaufsbummel im neugestalteten Hafenviertel mit zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés. Sie können aber auch einen Abstecher zur traumhaften Gower Halbinsel machen (+ ca. 60 km). Die Halbinsel ist, neben Snowdonia, die bekannteste touristische Region von Wales. 2 Nächte in der Umgebung von Cardiff. Ca. 160 km/ca. 2,5 Std. (F)

7. Tag: Brecon Beacons
 
Während Ihrer Walesreise darf ein Besuch in dem Brecon Beacons Nationalpark, dem jüngsten der drei walisischen Nationalparks, nicht fehlen! Die sanft geschwungenen Bergkuppeln und auf deren Hängen grasenden walisischen Schafe sind ein ausgesprochen schönes Fotomotiv. Auf der Rückfahrt zu Ihrem Übernachtungsort lohnt ein Besuch in Hay-on-Wye. Mit seinen über 40 teils antiquarischen Buchläden ist das kleine, charmante Städtchen weltweit als Bücherparadies bekannt. Ca. 150 km/ca. 2 Std. (F)

8. Tag: Cardiff
 
Individuelle Abreise (Cardiff ca. 10 km, Birmingham ca. 180 km) bzw. Anschlussaufenthalt, siehe Infospalte. (F)

10 Tage/9 Nächte
 
Verbinden Sie Ihre Reise durch Wales mit einem Verlängerungsaufenthalt in den beliebten Regionen Englands.

1. Tag: Llangollen/Shrewsbury 
Individuelle Anreise und Fahrt in die Region Llangollen bzw. in die Region Shrewsbury. Anreiseempfehlung: Cardiff (ca. 221 km bzw. 175 km), Flughafen Birmingham (ca. 130 km bzw. 90 km).

2. Tag: Llangollen/Shrewsbury - Caernarfon/Llanberis
 
Durch das wunderschöne, dramatische Snowdonia Gebirge fahren Sie nach Betws-y-Coed. Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, z. B. zur Besteigung des höchsten Berges von Wales, dem Mount Snowdon (1.085 m). Anschließend setzen Sie die Reise in die Region Caernarfon/Llanberis fort (2 Nächte). Ca. 125 km/ca. 2 Std. (F)

3. Tag: Snowdonia Nationalpark
 
Entdecken Sie die wunderschöne Region des Snowdonia Nationalparks! Sie können z.B. das Caernarfon Castle, die Krönungsburg von Prince Charles, besuchen oder mit der einzigen öffentlichen Zahnradbahn Großbritanniens, der Snowdonia Mountain Railway, fahren und während der Reise fantastische Ausblicke über den Nationalpark genießen. Ca. 200 km/ca. 2,5 Std. (F)

4. Tag: Caernarfon/Llanberis - Cardigan/Fishguard
 
Ihr erstes heutiges Ziel ist Portmeirion, ein italienisch angehauchtes Fantasiedorf. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, können Sie alternativ das beeindruckende, hoch über der Cardigan Bay thronende Harlech Castle besuchen. Anschließend fahren Sie weiter entlang der wilden, ursprünglichen Westküste. Unterwegs können Sie einen Stopp in Aberystwyth machen und eine kurze Wanderung zu den nahegelegenen Devils Bridge Wasserfällen unternehmen. 2 Nächte in der Region Cardigan/Fishguard. Ca. 220 km/ca. 3,5 Std. (F)

5. Tag: Pembrokeshire Nationalpark
 
Eine ganztägige Panoramatour durch Pembrokeshire, einer der schönsten Gegenden von Wales, erwartet Sie! In St. Davids können Sie eine imposante Kathedrale bewundern und im reizvollen Fischerort Tenby seine pastellfarbenen Häuser besuchen. Wenn Sie Ihren Urlaub noch aktiver gestalten möchten, empfehlen wir eine kleine Wanderung entlang der grandiosen Küste. Ca. 250 km/ ca. 4 Std. (F)

6. Tag: Cardigan/Fishguard - Cardiff
 
Der Tag steht im Zeichen der jungen Hauptstadt Cardiff. Besuchen Sie die imposante Burg in der Altstadt und die Wasserfestung Caerphilly Castle mit ihrem berühmten schiefen Turm oder machen Sie einen Einkaufsbummel im neugestalteten Hafenviertel mit zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés. Sie können aber auch einen Abstecher zur traumhaften Gower Halbinsel machen (+ ca. 60 km). Die Halbinsel ist, neben Snowdonia, die bekannteste touristische Region von Wales. 2 Nächte in der Umgebung von Cardiff. Ca. 160 km/ca. 2,5 Std. (F)

7. Tag: Brecon Beacons
 
Während Ihrer Walesreise darf ein Besuch in dem Brecon Beacons Nationalpark, dem jüngsten der drei walisischen Nationalparks, nicht fehlen! Die sanft geschwungenen Bergkuppeln und auf deren Hängen grasenden walisischen Schafe sind ein ausgesprochen schönes Fotomotiv. Auf der Rückfahrt zu Ihrem Übernachtungsort lohnt ein Besuch in Hay-on-Wye. Mit seinen über 40 teils antiquarischen Buchläden ist das kleine, charmante Städtchen weltweit als Bücherparadies bekannt. Ca. 150 km/ca. 2 Std. (F)

8. Tag: Cardiff - Umgebung Bristol
 
Von Cardiff führt Sie die Fahrt nach Bristol, einer der schönsten Städte Großbritanniens. Unterwegs lohnt ein Abstecher in die Bücherstadt Hay-on-Wye. Neben vielen Einkaufsmöglichkeiten haben Sie die Gelegenheit, das Wahrzeichen der Stadt, die 75 m lange Hängebrücke Clifton Suspension Bridge, zu begutachten. 2 Nächte in der Umgebung von Bristol. Ca. 75 km/ca. 1 Std. (F)

9. Tag: Bath
 
Heute besuchen Sie Bath. Ein Muss in dem 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannten altrömischen Kurort ist die Besichtigung der Römischen Bäder und der Bath Abbey. Ca. 45 km/ca. 1 Std. (F)

10. Tag: Umgebung Bristol
 
Individuelle Abreise. (F)

ReiseInformationen: 

Gesamtstrecke: ca. 1.105 km (7 Nächte) bzw. ca. 1.225 km (9 Nächte)

Reisetermine: 
täglich vom 1.4.-31.10.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 bzw. 9 Nächte in privaten Gästehäusern mit Bad oder Dusche/WC (B&B)
  • Frühstück (F)
  • DERTOUR Roadatlas Nordeuropa mit den Reiseunterlagen


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An-/Abreise
  • Mietwagen
  • ggf. Parkgebühren
  • Ausflüge und Eintritte