Schottlands Natur & Tierwelt

Für Fragen und persönliche Beratung: 040/36 45 20


Dies ist eine DERTOUR-Autotour 2017 mit vorgebuchten Unterkünften.
Die Tour ist abänderbar gemäß Ihren Wünschen. 


Rundreisenbeschreibung:

Mit Stil & Tradition: Schottlands Natur & Tierwelt , ab € 787 p.P.
Autotour 11 Tage/10 Nächte ab Perth/bis Stirling

Höhepunkte dieser Reise:

·         Schottlands vielfältige Natur- und Tierwelt erkunden, z. B. bei Delfinbeobachtungen, Wanderungen im Cairngorm Nationalpark etc.

·         Highlights wie Loch Ness, Glamis Castle, Dunrobin Castle, Whiskydestillerie

·         Zeit für Erkundungen auf der Isle of Skye

·         in traditionellen Landhotels und ehemaligen Herrenhäusern übernachten

 


Nehmen Sie eine Auszeit und lernen Sie die vielfältige und abwechslungsreiche Natur Schottlands und ihre Tierwelt kennen! Neben kleinen Wanderungen und Tierbeobachtungen bieten sich genügend Gelegenheiten für Abstecher zu bekannten Sehenswürdigkeiten. Abends kehren Sie zurück in traditionelle Landhäuser und ehemalige, zu gemütlichen Hotels umgebaute, Herrenhäuser und andere historische Gebäude.

Reiseverlauf:
 

1. Tag: Perth
 
Individuelle Anreise nach Edinburgh und über die Forth Road Bridge nach Perth. Übernachtung, im direkt am South Inch Park zentral gelegenen, Parklands Hotel. Ca. 70 km/ca. 1 Std.

2. Tag: Perth - Forres
 
Den Tag beginnen Sie mit einer Fahrt durch die wunderschöne Landschaft von Perthshire. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, das Glamis Castle, wo Queen Mum aufgewachsen ist, zu besichtigen. Durch die Region der Royal Deeside, bekannt für ihre vielen Schlösser und kleinen, typischen Städtchen, fahren Sie weiter in Richtung Norden. Unterwegs bietet sich eine kleine Wanderung im Cairngorm Nationalpark an. Übernachtung im Knockomie Hotel in Forres, einem ehemaligen Herrenhaus aus dem 19. Jh. Ca. 250 km/ca. 3,5 Std. (F)

3. Tag: Forres - Brora
 
Durch den Cairngorm Nationalpark und das höchstgelegene Dorf Schottlands, Tomintoul, geht es weiter in Richtung Norden. Sie sollten einen Besuch des Urquhart Castle, der am Loch Ness malerisch gelegenen Ruine, nicht verpassen! Ein Muss für jeden Schottlandbesucher! Alternativ haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung des hübschen Cawdor Castle oder einer Whiskydestillerie. Übernachtung im Royal Marine Hotel in Brora (2 Nächte). Ca. 270 km/ca. 4,5 Std. (F)

4. Tag: Delfinbeobachtungen
 
Erkunden Sie die attraktive und historische Stadt Dornoch mit ihren berühmten Sandstränden! Vom nahegelegenen Hafenstädtchen Cromarty aus können Sie auch an einer ca. 2-stündigen Delfinbeobachtungsfahrt teilnehmen (Kosten ca. GBP 27, Reservierung empfehlenswert). Ca. 185 km/ca. 3 Std. (F)

5. Tag: Brora - Tongue
 
Besuchen Sie das traumhafte Märchenschloss Dunrobin Castle, Familiensitz des Herzogs von Sutherland! Weiter geht es entlang der landschaftlich beeindruckenden und unvergesslichen Küstenstraße von Sutherland in den hohen Norden nach Tongue. Übernachtung im Tongue Hotel (siehe Seite 218) (2 Nächte). Ca. 205 km/ca. 3 Std. (F)

6. Tag: Natur pur im Norden
 
Erkunden Sie die Umgebung fernab der „ausgetretenen Pfade“! Wandern Sie durch kaum berührte Naturreservate entlang der beeindruckenden Berge und entdecken Sie unterwegs spektakuläre Landschaften mit Stränden, Klippen und Forellenteichen (Angeln möglich gegen Gebühr)! (F)

7. Tag: Tongue - Dundonnell
 
Die Nordküste mit ihren tiefen Wäldern, Seen, Mooren und Bergen beeindruckt Sie auf Ihrem weiteren Weg. Unterwegs können Sie das Inverpolly Nature Reserve besuchen. Übernachtung im Dundonnell Hotel in Dundonnell, malerisch am Little Loch Broom gelegen. Ca. 180 km/ca. 3 Std. (F)

8. Tag: Dundonnell - Isle of Skye
 
Entlang der reizvollen Westküste und über die Brücke bei Kyle of Lochalsh fahren Sie auf die Isle of Skye. Der weitere Weg führt durch malerische und spektakuläre Landschaften nach Portree, der Inselhauptstadt. Übernachtung im Dunorin House Hotel (siehe Seite 217) (2 Nächte). Ca. 240 km/ca. 3,5 Std. (F)

9. Tag: Isle of Skye/Seehundkolonie
 
Erkunden Sie heute die abwechslungsreiche Isle of Skye! Viele Jahrtausende formten das Aussehen der Insel und ließen über 900 m hohe Bergketten aufragen. Diese eignen sich natürlich besonders gut für Wandertouren. Außerdem ist ein Besuch des Dunvegan Castle oder eine Bootsfahrt auf Loch Dunvegan zur Seehundkolonie empfehlenswert. In der wilden Natur können Sie hier viele Vogelarten beobachten. Ca. 100 km/ca. 2 Std. (F)

10. Tag: Isle of Skye - Stirling
 
Auf dem Weg zu Ihrem letzten Übernachtungsort, Stirling, sollten Sie unbedingt das historische, prächtig gelegene Eilean Donan Castle besuchen! Die Weiterfahrt führt Sie entlang des Loch Lomond, mit seinem einzigartigen Nationalpark. Übernachtung im Stirling Highland Hotel, in der Nähe des Stirling Castle gelegen. Ca. 350 km/ca. 5 Std. (F)

11. Tag: Stirling
 
Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt. Flughafen Glasgow (ca. 40 km), Flughafen Edinburgh (ca. 55 km). (F)

ReiseInformationen: 

Gesamtstrecke: ca. 1.780 km

Reisetermine: 
täglich vom 4.1.-21.12.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 10 Nächte in landestypischen Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Du/WC
  • Frühstück (F)
  • Reiseführer und DERTOUR Roadatlas Nordeuropa mit den Reiseunterlagen


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An-/Abreise
  • Mietwagen
  • ggf. Parkgebühren
  • Ausflüge und Eintritte


Gut zu wissen:

  • Die Reise ist auch in umgekehrter Reihenfolge buchbar. Die Preise bleiben gleich.
  • Weitere Informationen für die Delfinbeobachtungsfahrten (Tag 4) erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
  • Die Hotels dieser Rundreise sind ebenfalls einzeln buchbar. Zusätzlich steht eine längere Version zur Verfügung, weitere Informationen siehe Mailabruf.


Mailabruf: Nähere Informationen erhalten Sie unter Mailabruf dertour.gb.info@dertouristik.com, Betreff: Tierwelt

Ihre Hotels: 
Ort, Nächte/Hotel, Kat. 
Perth, 1/Parklands, 4 Sterne
Forres, 1/Knockomie, 3,5 Sterne
Brora, 2/Royal Marine, 3,5 Sterne
Tongue, 2/Tongue Hotel, 3,5 Sterne
Dundonnell, 1/The Dundonnell, 3 Sterne
Isle of Skye, 2/Dunorin, 3 Sterne
Stirling, 1/Stirling Highland, 3,5 Sterne
Falls die oben genannten Hotels nicht mehr verfügbar sind, bieten wir Ihnen gerne Alternativen an.